Von Pink bis Grün: 10 unglaublich bunte Strände

Genug von Gold? Wir haben zehn unglaublich bunte Strände gefunden – von Grün bis Pink ist alles dabei!
Schluss mit goldenem Sand: Wer einen wirklich außergewöhnlichen Urlaub verbringen will, der muss zu einem der folgenden 10 bunten Strände. Von Pink bis Grün sind alle Farben und auch „Unfarben“ wie strahlendes Weiß, dunkles Grau oder Tiefschwarz vertreten.

1. GRÄULICH-SCHWARZ: Shelter Cove, Kalifornien, USA

Shelter Cove, Kalifornien
Wer Abgeschiedenheit und Ruhe sucht, der sollte zur Lost Coast in Kalifornien. Entlang dieser findet man nicht nur ruhige, sondern auch schwarz-gräuliche Strände, die ihre Farbe der Sandsteinart Grauwacke zu verdanken haben.

2. ROT: Red Sands Shore, Prince Edward Island, Kanada

Red Sands Shore
Roter Sandstein und eine hohe Eisenkonzentration färben die Küste der Prince Edward Island in ein dunkles kräftiges Rot, das zu endlos langen Spaziergängen einlädt.

3. ROSA: Pink Beach, Komodo, Indonesien

Komodo, Indonesien
Der zartrosa Strand auf Komodo ist einer von nur wenigen weltweit. Die Farbe kommt zustande, wenn weißer Sand auf roten Sand trifft.

4. GRÜN: Papakolea, Hawaii, USA

Der Papakolea Strand auf Hawaii ist einer der wenigen grünen Strände der Welt. Je nach Sonnenstand schimmert er in verschieden starken Grünschattierungen.

5. WEISS: Hyams Beach, Australien

Hyams Beach
Weißeren Sand als in Hyams Beach findet man auf der ganzen Welt nirgendwo, das hat sogar das Guiness Buch der Rekorde bestätigt. Der nahezu komplett schneeweiße Strand in New South Wales gilt als der weißeste Strand der Welt (übrigens ist die gesamte Gegend voll mit nahezu blütenweißen Sandstränden)!

6. SCHWARZ: Jökulsárlón, Island

Jökulsárlón
Diesen pechschwarzen Balsaltsand findet man in Island in der Nähe des Jökulsárlón, der größte Gletschersee Islands, der auch mit dem Meer verbunden ist und für riesige schwimmende Eisblöcke bekannt ist. Viele kleinere Eisblöcke werden auch an den Strand angeschwemmt, was einen unglaublichen Kontrast liefert.

7. VIOLETT: Pfeiffer Beach, Kalifornien, USA

Zugegeben, das gesamte Bild ist violett dank der Sonneneinstrahlung und es ist auch nicht sehr gut zu erkennen, aber der Strand ist mit lila Sand durchzogen, was ihn zu etwas ganz Einzigartigem macht.

8. ORANGE: Xi Beach, Griechenland

Xi Beach
Weiße Kreideküste trifft auf orangen Sandstrand: Xi Beach auf Kefalonia ist definitiv eine farbenfrohe Augenweide. Er befindet sich in der Nähe des Ortes Lixouri.

9. ROT: Kaihalulu, Maui, Hawaii, USA

Kaihalulu Bay
Ob Rot, Grün oder Schwarz: Hawaii hat sie alle! Wer als auf ausgefallene bunte Strände steht, sollte unbedingt auf die Inselgruppe. Auf Maui findet man auch dieses rote Juwel.

10. WEISS: Caladesi Island, Florida, USA

Einen schneeweißen hätten wir noch im Angebot und offenbar werden diese auch gerne ausgezeichnet. Der Strand von Caladesi Island wurde 2008 zum schönsten Strand der USA gewählt!